Jede Leistung soll (muss) im Vertrag stehen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:15. Oktober 2019
  • Beitrags-Kategorie:Baurecht

Jede Leistung soll (muss) im Vertrag stehen In einer Entscheidung des OLG München (Urteil vom 07.06.2016 zum Az.: 9 U 1677/15), welche vom BGH mit Beschluss (20.02.2019 zum Az.: VII…

Weiterlesen Jede Leistung soll (muss) im Vertrag stehen

Keine Abnahme durch Inbetriebnahme

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:14. August 2019
  • Beitrags-Kategorie:Baurecht

Keine Abnahme durch Inbetriebnahme Rechtsprechung des OLG Koblenz, Beschluss vom 01.03.2018, zum Az. 1 U 1011/17:   Haben die Parteien einen Werkvertrag vereinbart wird die Vergütung grundsätzlich erst mit der…

Weiterlesen Keine Abnahme durch Inbetriebnahme

Schadenersatz vom Architekten wegen Baukostenüberschreitung

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:5. Mai 2019
  • Beitrags-Kategorie:Baurecht

Schadenersatz vom Architekten wegen Baukostenüberschreitung Nicht selten werden die vom Architekten/Planer vor der Baumaßnahme kalkulierten Kosten überschritten. Sofern sich die Vergütung des Architekten nach der HOAI richtet, führen die erhöhten…

Weiterlesen Schadenersatz vom Architekten wegen Baukostenüberschreitung

Ende fiktiver Schadensberechnung nach Netto-Aufwandskosten

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:14. April 2019
  • Beitrags-Kategorie:Baurecht

Ende fiktiver Schadensberechnung nach Netto-Aufwandskosten Gut ein Jahr ist es nun her, dass der BGH (Urteil vom 22.02.2018 zum AZ VII ZR 46/17) überraschend von seiner jahrzehntelangen Rechtsprechung zur Möglichkeit…

Weiterlesen Ende fiktiver Schadensberechnung nach Netto-Aufwandskosten

Architektenleistung für Verbraucher – Widerrufsmöglichkeit

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:23. November 2017
  • Beitrags-Kategorie:Baurecht

Architektenleistung für Verbraucher - Widerrufsmöglichkeit Dass auch Architektenverträge, die mit Verbrauchern geschlossen wurden vom Kunden widerrufen werden können, ist nur wenigen bekannt. Allerdings hat das Oberlandesgericht Köln in einem Beschluss…

Weiterlesen Architektenleistung für Verbraucher – Widerrufsmöglichkeit

Kostenüberschreitung beim Bauprojekt – Wer haftet?

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:4. Juli 2016
  • Beitrags-Kategorie:Baurecht

Kostenüberschreitung beim Bauprojekt – Wer haftet? Immer wieder haben Gerichte mit dem Thema Kosten beim Bau zu tun. Überschreiten die Kosten das vom Bauherrn angesetzte Budget stellt sich die Frage,…

Weiterlesen Kostenüberschreitung beim Bauprojekt – Wer haftet?

Eigentumserwerb vom Bauträger

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:24. Juni 2016
  • Beitrags-Kategorie:Baurecht

Eigentumserwerb vom Bauträger   Gerade in der aktuellen Zeit niedrigerer Kreditzinsen und historisch niedriger Erträge aus Geldanlagen ist die Nachfrage an Immobilien für Kapitalanleger und Selbstnutzer hoch.   Steigende Preise…

Weiterlesen Eigentumserwerb vom Bauträger

Bauunternehmer verwendet anderes Material als ursprünglich vorgesehen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:21. Januar 2015
  • Beitrags-Kategorie:Baurecht

Bauunternehmer verwendet anderes Material als ursprünglich vorgesehen - keine Mängelansprüche des Bestellers!    Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hatte über einen vergleichsweise banalen, alltäglichen Fall zu entscheiden, der jedoch immer wieder…

Weiterlesen Bauunternehmer verwendet anderes Material als ursprünglich vorgesehen

Bauträger in Verzug mit der Wohnungsübergabe: Nutzungsausfallentschädigung!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:8. April 2014
  • Beitrags-Kategorie:Baurecht

Bauträger in Verzug mit der Wohnungsübergabe: Nutzungsausfallentschädigung! In einer jetzt veröffentlichten Entscheidung vom Februar 2014 hat der Bundesgerichtshof den Erwerbern von Wohnungseigentum einen Anspruch auf Nutzungsausfallentschädigung zugesprochen, weil der Bauträger…

Weiterlesen Bauträger in Verzug mit der Wohnungsübergabe: Nutzungsausfallentschädigung!

“Fix und Fertig“

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:28. Juni 2012
  • Beitrags-Kategorie:Baurecht

„Fix und Fertig“ Als Formulierung im Angebot –höchstgefährlich für den Unternehmer! In einer aktuellen Entscheidung hatte sich das Oberlandesgericht Saarbrücken (Urteil vom 31.05.2012 – Az. 1 U 376/10) mit der…

Weiterlesen “Fix und Fertig“